Recyclinganlage
Sortierung und Recycling
In unserer Recyclinganlage werden jeden Monat mehr als 10.000 Tonnen Wertstoffe aller Art sortiert und der weiteren Verwertung zugeführt.

Die Recyclinganlage in Neuburg ist nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz genehmigt und unter anderem mit einer großen Ballenpresse, zwei 25-Tonnen-Umschlagbaggern sowie Radladern und weiteren Maschinen ausgestattet. Altpapier, Folien, Holz und Schrott oder sogar Sondermüll – Ihre Abfälle können Sie bequem selbst anliefern. Sie werden sortiert für die weitere Verwertung umgeschlagen. Nicht verwertbare Materialien werden der Beseitigung zugeführt.

Recyclinganlage Neuburg
Ruhrstraße 5 ¼
86633 Neuburg
Tel.: 08431 3099
Fax: 08431 41523

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
7:00 Uhr - 17:00 Uhr

durchgehend geöffnet

Diese Abfälle können Sie anliefern

  • Altpapier
  • Asbest
  • Asphalt
  • Blei-Batterien (LKW/PKW)
  • Trocken-Batterien
  • Bauschutt unbelastet
  • Dachbegrünung
  • Elektronikschrott (Fernseher, Monitore, sonstigen Elektronikschrott)
  • Farben / Lacke
  • Friedhofskränze
  • Gartenabfälle
  • gem. Bau- und Abbruchabfälle
  • sperrige Bau- und Abbruchabfälle
  • gemischte Siedlungsabfälle
  • Glas
  • Heraklith
  • Holz unbehandelt, behandelt oder imprägniert
  • Kunststoffenster
  • Kunststofffolien (Schrumpffolie, Strechfolie, Agrarfolie)
  • Kühl- / Gefriertheken
  • Kühlschrank / Gefriertruhen
  • Leuchtstoffröhren
  • Mineralwolle (Glas- und Steinwolle)
  • Metalle (Kupfer, Alu, Messing...)
  • Nachtspeicherofen
  • Odenwaldplatten
  • Ölfilter / ölverun. Betriebsmittel
  • Reifen mit und ohne Felge (PKW und LKW)
  • Rigips / Fermacell
  • Sandwichplatten
  • Schrott
  • Straßenkehricht
  • Styropor
  • Teer
  • Y-Tong / Gasbeton
  • Wasch- / Spülmaschinen
  • Weißblechdosen
  • Wurzelstöcke